ReparierBar Wehrshausen

Liebe WehrshäuserInnen, Dagoberts- und ElnhäuserInnen,

wir danken allen Helfern und Unterstützern, die zur mehr als erfolgreichen Eröffnung der Reparierbar Wehrshausen am 9.3. beigetragen haben!

Am Samstag, den 27. April 2024 könnt ihr wieder bei Kaffee und Kuchen gemeinsam mit unserem Reparierteam reparieren, nähen und beraten, wie es sich für ein Repaircafé gehört.

Geht nicht gibt's nicht!   Nicht weg damit, sondern her damit!

Von 15 - 18 Uhr sind wir für Euch da.

Alle sind herzlich eingeladen, an unserem Treffen teilzunehmen und neben interessanten
Gesprächen bei Kaffee und Kuchen Einblicke in vielfältige Alternativen zum bloßen Wegwerfen zu
gewinnen.

Anmeldung unter Reparierbar-Wehrshausen@online.de - aber bitte erst unten weiter lesen.

Mit nachhaltigem Gruß,
eure ReparierBar Wehrshausen
  Birgit & Birgitt, Bastian & Bastian, Hubertus, Jürgen und Markus

Das kann in die ReparierBar gebracht werden
In einem Repaircafé kann nahezu jede Art von Dingen repariert werden, insbesondere alles "was einen Stecker hat". Beispielsweise könnt ihr mitbringen:
- Küchengeräte wie Toaster, Mixer, usw.
- Leuchten, Haartrockner, Audiogeräte, usw.
- Spielzeug, Fahrräder
- Kleidung
- Kleinmöbel.

Das wollen wir nicht reparieren
- Keine großen Haushaltsgeräte wie z. B. Kühlschränke und Waschmaschinen.
- Keine Kraftfahrzeuge.
- Keine gefährlichen Gegenstände oder solche, aus denen Flüssigkeiten auslaufen könnten.
(Natürlich könnt ihr eure Kaffeemaschine mitbringen, wenn ihr vorher das Wasser auskippt! )

Das musst du vorher wissen
Wir können keine Haftung oder Garantie übernehmen, das ist ausgeschlossen.
Ehe du uns dein Gerät übergibst oder - viel besser - es mit uns zusammen reparierst, musst du deshalb vor Ort einen Haftungsausschluss unterschreiben.
Auch wenn wir noch so vorsichtig vorgehen, sind optische Beschädigungen an deinem Gerät nicht auszuschließen, noch dazu, wo einfach zu lösende Schrauben immer seltener werden.
Die Reparatur ist kostenlos, wir helfen ehrenamtlich.
Natürlich freuen wir uns über jede Spende, mit der wir unsere Kosten decken sowie Verbrauchsmaterial oder Spezialwerkzeuge anschaffen können.

So meldest du dich an

Schreibe eine E-Mail an ReparierBar-Wehrshausen@online.de.
Schreibe als Betreff das Datum deines Besuchs und die Art des Gerätes (Bsp.: 9.3.24 CD-Spieler).
Beschreibe das Gerät und den Fehler möglichst genau.
Für eventuelle Rückfragen wäre deine Telefonnummer ideal. Danke!

So geht es dann weiter

Als Rückmeldung erhältst du eine Uhrzeit, damit du nicht zu lange warten musst. Wir versprechen aber nicht, dass diese Uhrzeit genau eingehalten wird. Komme möglichst etwas eher, weil auch noch Formalitäten zu erledigen sind. Außerdem kann es sein, dass vorherige Termine nicht wahrgenommen wurden - dann hätten wir mehr Zeit für dich!
Wenn ein Ersatzteil benötigt wird, kannst du es besorgen und selbst einbauen oder das Gerät da lassen oder damit wiederkommen - je nachdem, wie es dir lieber ist, das besprechen wir dann.

So kannst du schon vorher bei der Reparatur helfen
Merke dir, wie der Fehler entstanden ist (schleichend, plötzlich, Wurf gegen die Wand, ...) und unter welchen Umständen er besonders auftritt (Wärme, Kälte, längerer Betrieb, unter Wasser tauchen ...).
Vielleicht kannst du im Internet recherchieren, ob jemand schon einmal das gleiche Problem hatte? (YouTube oder einschlägige Foren sind dabei hervorragende Quellen.) Wenn möglich, besorge schon nötige Ersatzteile - und bringe sie mit.
Reinige ggf. das Gerät. Danke!
Falls du schon selber Reparaturversuche unternimmst und es sich um ein komplizierteres Gerät handelt, mache Fotos und dokumentiere deine Aktionen, damit wir das Gerät schneller wieder zusammenbauen und eventuelle Reparaturfehler erkennen können.
Vergiss nicht, wichtiges Zubehör mitzubringen, das für die Funktion deines Gerätes notwendig ist!

ReparierBar Wehrshausen

Bürgerhaus Wehrshausen
Wehrshäuser Straße 2
35041 Marburg

ReparierBar-Wehrshausen@online.de

Förderer & Unterstützer